Persönlichkeitsentwicklung

Resilienz, das Geheimnis unserer inneren Stärke

Do | 1x

Inhalt

Wie wir mit inneren seelischen Kräften schwierige Krisen meistern.

Resilienz ist die innere Widerstandskraft, die uns hilft, Krisen gut zu überstehen. In der Forschung geht man davon aus, dass verschiedene Eigenschaften dabei wichtig sind, zum Beispiel Optimismus und eine positive Lebenseinstellung, Akzeptanz und den Kopf nicht in den Sand zu stecken, Ziele im Leben zu haben oder etwa auch Lösungsschritte pragmatisch zu planen und gezielt umzusetzen. In diesem Kurs lernen wir die sieben Resilienz-Faktoren kennen. Ein Kurz-Test zeigt uns, wo wir Stärken und Ressourcen haben, die wir in Krisensituation nutzen können oder Schwächen, an denen wir oft scheitern. Der Austausch in der Gruppe und Übungen zeigen uns, wie wir unsere eigene Resilienz stärken können und was es ganz persönlich braucht, um aus Krisen gestärkt hervorgehen zu können.

Lernziele

  • Das Konzept der Resilienz als multifaktorielle Kompetenz verstehen.
  • Praktische Ansätze und Übungen zur Stärkung der Resilienz kennenlernen.

Zielgruppe

Betroffene in schwierigen Veränderungsprozessen, Fachpersonen, Beratende.

Voraussetzungen

Interesse am Thema durch persönliche oder berufliche Betroffenheit.

Kursunterlagen

Die Folien aus dem Impulsvortrag werden den Teilnehmenden nach dem Kurs zugestellt. Im Kurs arbeiten wir an einem Resilienz-Kurztest.

Kursleitung

Martin Bertsch

Teilnehmende

Min. 8

Resilienz, das Geheimnis unserer inneren Stärke 201-13014

Übersicht

Kurs 201-13014

1x Do 19.00–21.30 Uhr
am 20.02.2020

Kosten (CHF)

Standard 55.00

Kursdaten

Do 20.02.2020 19.00–21.30 Uhr

Kursort
Volkshochschule Bern
Grabenpromenade 3
3011 Bern

© 2018 Volkshochschule Bern | Impressum