Medizin, 360 – Philosophie

Medizin – Philosophie – Ethik

Di | 4x

Genauso alt wie die Philosophie ist die säkulare Medizin, und beide haben sich in ihrer Geschichte oft gegenseitig befruchtet. Mit der Medizin kam auch die erste Berufsethik auf und regte die Entwicklung einer allgemeinen Ethik an. Heute steht die Medizin vielen neuen Fragen gegenüber, die mit ihren gewachsenen Möglichkeiten zusammenhängen, mit ökonomischen Fragen, mit gesellschaftlichen Veränderungen, mit der Rolle des Arztes und mit dem Funktionieren eines globalen Gesundheitssystems. Was ist heute ein gutes Leben und wie wichtig ist Gesundheit dafür? Wie lässt sie sich für alle sicherstellen, ohne uns zu überfordern?


Das Seminar bietet einen Überblick über die Entwicklung von Philosophie, Ethik und Medizin und die heutigen ethischen und philosophischen Herausforderungen im Bereich von Medizin und Pflege und bietet viele Möglichkeiten, eigene Fragen anzusprechen und einzelne Themen zu diskutieren.
Kursleitung

Detlef Staude

Teilnehmende

Max. 25

Medizin - Philosophie - Ethik 191-21500

Übersicht

Kurs 191-21500

4x Di 18.15–20.00 Uhr
ab 19.03.2019

Kosten (CHF)

Standard 120.00

Kursdaten

Di 19.03.2019 18.15–20.00 Uhr
Di 26.03.2019 18.15–20.00 Uhr
Di 02.04.2019 18.15–20.00 Uhr
Di 09.04.2019 18.15–20.00 Uhr

Kursort
Universität Hauptgebäude
Zentrale Dienste
Hochschulstrasse 4
3012 Bern

© 2018 Volkshochschule Bern | Impressum