Kundenbefragung

Kunst

Weihnachten in der Kunst

Di | 2x

Seit wann gibt es Weihnachtsdarstellungen in der Kunst? Wann tauchen zum ersten Mal Ochs und Esel auf? Warum ist Joseph oft als uralter Mann dargestellt? Welches ist für Sie die schönste Weihnachtsdarstellung? Wie verhalten sich die bildlichen Darstellungen zu den Schilderungen in den Evangelien? Diesen und anderen Fragen wollen wir in diesem Kurs nachgehen. Nebst Bild- und Textbetrachtungen werfen wir auch einen Blick in Illuminationen von Handschriften, die uns als Faksimileausgaben zur Verfügung stehen. Eine sinnliche Vorbereitung und Einstimmung für alle, die Freude an Weihnachten haben!
Kursleitung

Matthias Egert

Teilnehmende

Max. 30

Weihnachten in der Kunst 184-30011

Übersicht

Kurs 184-30011

2x Di 18.30–20.30 Uhr
ab 27.11.2018

Kosten (CHF)

Standard 80.00

Kursdaten

Di 27.11.2018 18.30–20.30 Uhr
Di 04.12.2018 18.30–20.30 Uhr

Kursort
Universität Hauptgebäude
Zentrale Dienste
Hochschulstrasse 4
3012 Bern

© 2018 Volkshochschule Bern | Impressum