Kundenbefragung

Persönlichkeitsentwicklung

Wie gelingt das Leben mit Legasthenie und Dyskalkulie?

Sa | 1x

Jubiläumsveranstaltung 20 Jahre Verein Dyslexie Bern

Mit einem kurzen Rückblick auf die vergangenen zwei Jahrzehnte, einem World Café zum Thema „Wie gelingt das Leben mit Legasthenie und Dyskalkulie“ und einem anschliessenden Apéro feiern wir unsere 20jährige Vereinsgeschichte.

Das World Café bietet die Möglichkeit, mehrmals in einer neu zusammengestellten Gruppe persönliche Erfahrungen, Sichtweisen und Visionen einzubringen und zu diskutieren.

Zu dieser Veranstaltung eingeladen sind von Legasthenie und/oder Dyskalkulie Betroffene, deren Angehörige sowie Fachleute und alle, die in einem informellen Rahmen an einem regen Austausch interessiert sind.

Cornelia Kazis, langjährige Fachredaktorin bei Radio SRF 1 und 2, moderiert den Anlass. Eine Anmeldung ist erforderlich; die Platzzahl ist limitiert.

Durchführungsort: Gemeindehaus Pauluskirche, Freiestrasse 20, 3012 Bern
Kursleitung

Cornelia Kazis

Teilnehmende

Max. 80

Bemerkungen

freier Eintritt

Wie gelingt das Leben mit Legasthenie und Dyskalkulie? 184-15000

Übersicht

Kurs 184-15000

1x Sa 10.00–13.00 Uhr
am 17.11.2018

Kosten (CHF)

Standard 0.00

Kursdaten

Sa 17.11.2018 10.00–13.00 Uhr

© 2018 Volkshochschule Bern | Impressum