Donnerstags-Apéro

Grundbildung

Überblick Schweizer Geschichte

Di | 4x

Von der Entstehung der alten Eidgenossenschaft bis heute

Die heutige Schweiz verstehen, heisst ihre Geschichte kennen. In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit alten Mythen und aktueller Geschichtsforschung zur Schweiz. In den vier Kursteilen wird ein Überblick über die wichtigsten Ereignisse der jeweiligen Epoche im europäischen Zusammenhang gegeben und Veränderungen auf politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Ebene werden über die Jahrhunderte verfolgt. Bilder und Texte vermitteln einen Eindruck von der Vergangenheit und laden dazu ein, über die Wirkung von Geschichte auf das Selbstverständnis der Schweiz heute nachzudenken.

Themen
30. Oktober: Die alte Eidgenossenschaft
Die in der Erinnerungskultur wichtigen Jahreszahlen 1291, 1315 und 1515 und das allmähliche Entstehen der „Schweiz“ als komplexes Bündnissystem von selbständigen Orten im Bereich des Heiligen Römischen Reiches.

06. November: Von der Helvetik bis zur Gründung des Bundesstaates 1848
Die 13-örtige Eidgenossenschaft im Einflussbereich von Aufklärung und Französischer Revolution, die Helvetische Republik als erster moderner Staat auf dem Gebiet der Schweiz, das Ringen um die passende Staatsform, die Revolutionen von 1830 auf kantonaler Ebene, der Sonderbundskrieg und die Gründung der modernen Schweiz 1848.

13. November: Die Schweiz bis Mitte des 20. Jahrhunderts
Politische Einbindung der Bevölkerung durch Referendum, Initiative, Proporzwahlrecht und Zauberformel des Bundesrats. Wirtschaftliche Entwicklung und Landesstreik 1918, die Schweiz als Fluchtort für Intellektuelle seit dem 19. Jh. und die Schweiz im Zweiten Weltkrieg (Geistige Landesverteidigung, Flüchtlinge, Schweizer Banken).

20. November: Die Schweiz in Europa und der Welt
Die Schweiz sieht sich als Sonderfall, die gesellschaftliche Modernisierung, Frauenwahlrecht, die Schweiz in der Globalisierung (vom Finanzsektor zum Rohstoffhandelsplatz). Geschichtsbilder in der Politik.
Kursleitung

Angela Derksen

Teilnehmende

Max. 40

Übersicht

Kurs 184-10001

4x Di 18.30–20.00 Uhr
ab 30.10.2018

Kosten (CHF)

Standard 100.00

Kursdaten

Di 30.10.2018 18.30–20.00 Uhr
Di 06.11.2018 18.30–20.00 Uhr
Di 13.11.2018 18.30–20.00 Uhr
Di 20.11.2018 18.30–20.00 Uhr

Kursort
Universität Hauptgebäude
Zentrale Dienste
Hochschulstrasse 4
3012 Bern

© 2018 Volkshochschule Bern | Impressum