Kunst

Schätze insularer Buchmalerei

Di | 3x

St. Gallen und die Bücher von Kells und Lindisfarne

2018 stellt St.Gallen seine insularen Handschriften aus. Kein anderer Ort ausserhalb der Britischen Inseln und Irlands besitzt so viele insulare Bücher wie St. Gallen. Diese bibliophilen Schätze nehmen wir in diesem Kurs unter die Lupe, gemeinsam mit ihren berühmten Vettern, den Books of Kells und Lindisfarne.

Ein Besuch der Ausstellung in St. Gallen ist in Planung. Informationen dazu erfolgen am ersten Kursabend.

Kursleitung

Matthias Egert

Teilnehmende

Max. 40

Bemerkungen

exkl. Reisekosten und Ausstellungseintritt

Übersicht

Kurs 181-30013

3x Di 18.30–20.30 Uhr
ab 27.02.2018

Kosten (CHF)

Standard 120.00

Kursdaten

Di 27.02.2018 18.30–20.30 Uhr
Di 06.03.2018 18.30–20.30 Uhr
Di 13.03.2018 18.30–20.30 Uhr

Kursort
Universität Hauptgebäude
Zentrale Dienste
Hochschulstrasse 4
3012 Bern

© 2017 Volkshochschule Bern | Impressum