Gestalten, Webseite Spezielles

Experimentelles Malen – Bewegen und Rhythmus

Fr & Sa | 18.00–17.00 Uhr | 2x

Experimentelle Malerei steht im Zentrum dieses Kurses. Dabei lassen wir uns von Percussionsmusik inspirieren. Diese ermöglicht einen kraftvollen Einstieg in eine authentische Bildsprache für den abstrakten oder konkreten Bildaufbau. Durch die entstehende Leichtigkeit wird eine Brücke zum kreativen Schaffen auf grossen Formaten geschaffen und die durch Musik und Malerei entstehenden Synergien werden optimal genutzt und Grenzen durchbrochen.

Kursleitung

Sigrun Bischoff

Teilnehmende

Max. 8

Mitbringen

Acrylfarbe, Pinsel, Spachtel, Wasserbehälter, Lappen, Malpapier A3, Leinwand 60×80 oder 80×100 cm

Übersicht

Kurs 177-72041

2x Fr & Sa
18.00–17.00 Uhr
ab 21.07.2017

Kosten (CHF)

Standard 185.00

Kursdaten

Fr 21.07.2017 18.00–21.00 Uhr
Sa 22.07.2017 10.00–17.00 Uhr

Kursort
Volkshochschule Bern
Kapellenstrasse 28
3011 Bern

© 2017 Volkshochschule Bern | Impressum